SCHLEPPGELÄNDE HOHENMIRSBERG 

Unser Schleppgelände befindet sich direkt an der Hohenmirsberger Platte. Diese ist mit 614 m der zweit-höchste Punkt unserer fränkischen Schweiz.

Mit Schleppstrecken in Richtung Ost-West und Nord-Süd, mit Längen von 800 m bis 1000 m sind Starts bei jeder Windrichtung möglich.

Geschleppt wird mit Doppeltrommelwinden aus eigener Herstellung. Die zugelassene Ausklinkhöhe liegt bei 762 m

Von unserem Vereinsheim aus können Sie den gesamten Flugbetrieb bequem beobachten.

Beschränkungen siehe unten.





So finden Sie uns:

Sie fahren auf der A9 die Abfahrt Trockau ab und folgen den Wegweisern in Richtung Pottenstein. In der Ortsmitte des Ortes Hohenmirsberg fahren Sie rechts in Richtung Steifling. Nach ca. 1 km geht rechts die nächste geteerte Abfahrt bis zum Vereinsheim.



Kurze Info an alle Gäste und Vereinsmitglieder.

Der Parkplatz für PKW ist direkt am Vereinsheim, da ist genug Platz. Vom Vereinsheim aus sind alle Startplätze innerhalb von 10 Minuten zu Fuß zu erreichen!

Im letzten Jahr hatten wir Problem mit den anliegenden Landwirten, das ging so weit das unser Südstartplatz zeitweise gesperrt war.

Der Südstartplatz wurde teilweise mit Decken zum Picknick belegt und großflächig das Gras niedergedrückt. Weiter waren die Gelände um den Startplätzen mit Autos          dermaßen zugeparkt das die Landwirte durch die anliegenden Wiesen und Äcker fahren mussten das sie vorbeikamen.

Bitte helft mit unser Gelände zu erhalten und parkt eure PKW am Vereinsheim. Den Anweisungen des Startleiters ist Folge zu leisten.


 FLUGGELÄNDE KÖNIGSHEIDE 


Die Liftschneise der ehemaligen Skipiste Königsheide ist seit 2009 offizielles Fluggebiet unseres Vereins.


Mit einem Höhenunterschied von 140m und einer Pistenbreite von 80 m eignet sich das Fluggebiet weniger zum Soaren, jedoch kann zeitweise gute Thermik vorgefunden werden.

Startrichtung ONO - SO bei entsprechenden Windverhältnissen.

Auf Google-Maps anzeigen 

Die Länge der Abfahrt liegt bei 700 m. Der Lift ist nicht mehr in Betrieb, entsprechende Kondition zu Fuß ist Voraussetzung

Wichtige Info zum Gelände Königsheute siehe unten




Weitere Fluggelände in der Umgebung:


Unsere Nachbarvereine verfügen natürlich über weitere Flugmöglichkeiten. Weitere Informationen finden Sie auf deren Interentauftritten.